Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V.

Stellenangebote beim SkF
Sozialdienst katholiscHer Frauen Bocholt E.V.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sozialdienst katholischer Frauen

Ehrenamtlich engagieren

Das Ehrenamt ist, neben der hauptberuflichen Arbeit, die zweite wichtige Säule für den Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e. V.

Die enge Verzahnung von hauptberuflichen und ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter_innen ist ein strukturelles Element der verbandlichen Arbeit.
Wir freuen uns über jede und jeden Ehrenamtlichen!

Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt

Charta der Vielfalt

Der Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e. V. beabsichtigt die „Charta der Vielfalt“ von 2006 zu unterzeichnen.

Die Charta der Vielfalt ist eine veröffentlichte Selbstverpflichtung, die sich für Diversity Management einsetzt.

Ziel der Charta der Vielfalt ist, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Beschäftigen die gleiche Wertschätzung und Förderung erfahren unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft, Religionen oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und- Identität.

Mit der geplanten Unterzeichnung der Charta der Vielfalt verpflichten wir uns als Unternehmen eine geeignete Organisationskultur zu schaffen und zu pflegen wie auch bestehende Personalprozesse im Sinn der Charta der Vielfalt zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.

Wir sind überzeugt:
Gelebte Vielfalt und Wertschätzung dieser Vielfalt hat eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft in Deutschland

Charta der Vielfalt e. V.

charta_der_vielfalt_logo
Sozialdienst katholischer Frauen

Kontakt & Informationen

Sozialdienst katholischer Frauen Bocholt e.V.
Geschäftsstelle
Langenbergstraße 18
46397 Bocholt

Telefon: 02871 25182-0
Telefax: 02871 25182-38
E-Mail: info@skf-bocholt.de