Sozialdienst Katholischer Frauen Bocholt e.V.

Kontakt und Beratungsstelle

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen begleitet Menschen in und nach psychischen Krisen, in seelischen Notlagen und mit psychischen Erkrankungsbildern.

Ratsuchende Betroffene und auch Angehörige von Betroffenen können persönliche oder telefonische Einzelfallberatung erfahren.

Die Mitarbeiter_innen der KuB beraten zu individuellen Themen und Bedürfnissen, vermitteln bedarfsgerechte Hilfeleistungen und unterstützen im Kontakt mit Behörden und Institutionen.
Des Weiteren stehen innerhalb der kontaktstiftenden Freizeitgruppen immer pädagogische Fachkräfte für Einzelgespräche zur Verfügung.

Ziele

Kontaktstiftenden und
freizeitstrukturierenden Gruppenangebote

  • Freizeit gestalten und strukturieren
  • tägliche bzw. wöchentliche Anlaufstelle
  • Knüpfung sozialer Kontakte
  • Stärkung der Beziehungsfähigkeit
  • gemeinsamer Erfahrungsaustausch
  • Geselligkeit und Miteinander
  • Verbesserung des seelischen Wohlbefindens

Alle Gruppenangebote werden von pädagogischen Fachkräften begleitet und angeleitet. Diese stehen jederzeit als Ansprechpartner_innen zur Verfügung.

Kontakt und Beratungsstelle

Übersicht unserer Gruppenangebote

Gruppenangebot

Mann oh Mann

  • ausschließlich für Männer
  • wöchentlich montags in der Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr
  • Gruppenraum EinGangMenü
Gruppenangebot

Lebenssinn

  • offener Treff für Frauen und Männer aus Isselburg und Umgebung
  • vierzehntägig montags in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr
  • Gruppenraum Katholisches Pfarrzentrum St. Bartholomäus in Isselburg
Gruppenangebot

Auf-Gruppe

  • für Frauen und Männer aus Rhede und Umgebung
  • wöchentlich mittwochs in der Zeit von 16.00 – 17.30 Uhr
  • Gruppenraum Pfarrheim St. Gudula in Rhede
Gruppenangebot

Lichtblick

  • offener Treff für Frauen und Männer aus Bocholt und Umgebung
  • wöchentliche Treffen dienstags von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
  • Treffpunkte richten sich nach den jeweiligen Aktivitäten der Gruppe bzw. nach dem Gruppenprogramm
Gruppenangebot

Montagstreff

  • für Frauen ab dem 40. Lebensjahr
  • wöchentlich montags in der Zeit von 15:30 Uhr – 17:30 Uhr
  • Gruppenraum St. Georg Pfarrheim Bocholt
  • Das Angebot wird von ehrenamtlichen Gruppenbegleiterinnen durchgeführt. Diese stehen, zur Bearbeitung anstehender Themen und Konflikte, im engen Kontakt und Austausch mit der hauptamtlichen KuB-Mitarbeiterin.
Gruppenangebot

Offenes Singen

  • jeden zweiten Sonntag im Monat in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr
  • BeLa – Beratungsladen & Café
  • Begleitet wird das Angebot von einer hauptamtlichen sowie einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin
Gruppenangebot

Abend(b)rot

  • für Frauen und Männer
  • gemeinsames „Abendbrot“ in gemütlicher Runde
  • Möglichkeit den Tag gemeinschaftlich ausklingen zu lassen
  • Möglichkeit den Tag Revue passieren zu lassen
  • einfaches, aber qualitativ vollwertiges Abendbrot
  • Unkostenbeitrag von 1,50 €
  • wöchentlich mittwochs in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr
  • Gruppenraum EinGangMenü
Gruppenangebot

Kreativangebot

Das Kreativangebot findet in regelmäßigen Abständen als Einzelangebot im Gruppenraum des BeLa´s statt und wird in Form von Aushängen bekannt gegeben.

Selbsthilfegruppe

Gesprächskreis Depression →

Kontakt und Beratungstelle

Kontakt &
Informationen

Kontakt- und Beratungsstelle
Langenbergstraße 18
46397 Bocholt

Telefon: 02871/25182-51
Fax: 02871/25182-38

X